Datenschutzerklärung

Verantwortlicher

Verantwortlich für die Erhebung personenbezogener Daten ist der Herausgeber. Angaben zum Herausgeber finden sich im Impressum.

Zweck, Notwendigkeit und Rechtsgrundlage der Erhebung

Die Erhebung personenbezogener Daten erfolgt während der Registierung. Die Registrierung ist notwendig, um Wikis, Dokumente und Tags anlegen und bearbeiten zu können. Es wird keine automatisierte Entscheidungsfindung durchgeführt und es findet kein Profiling statt.

Ohne die Bereitstellung der personenbezogenen Daten kann die Registrierung nicht erfolgreich beendet werden.

Rechtsgrundlage der Erhebung sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Nutzer können die Sichtbarkeit ihrer Wikis und Dokumente selbst beeinflussen. Wenn einem Dritten ein Dokument sichtbar ist, dann kann dieser Dritte auch die E-Mail-Adresse des Eigners des Dokuments erfahren. Die von einem Nutzer zu einem Dokument angegebenen Tags sind den Nutzern sichtbar, die das Dokument sehen können.

Ansonsten werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben, außer wenn dies von staatlichen Stellen aufgrund einer Rechtsgrundlage gefordert wird.

Kriterien für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten

Ein bestätigter Nutzer kann seine Registrierung löschen ("Abmeldung"), indem er gegebenenfalls zuerst seine Dokumente löscht oder an andere Nutzer weitergibt und dann die Funktion "Mitgliedschaft auflösen" aufruft.

Die Daten eines unbestätigten Nutzers werden automatisch nach höchstens 48 Stunden gelöscht.

Eine Registrierung kann durch den Herausgeber jederzeit gelöscht werden.

Mit der Abmeldung werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Ausgenommen sind hier Daten, für die aufgrund anderer Rechtsvorschriften (z. B. den Grundlagen der ordnungsgemäßen Buchführung) eine Aufbewahrungsfrist gilt.

Rechte

Nutzer haben


Zuständige Aufsichtsbehörde

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Postfach 30 40
55020 Mainz